Das Projekt Geschichte Online (2002-2004) wird vom Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte und vom Institut für Geschichte der Universität Wien zusammen mit KooperationspartnerInnen historischer Institute an den Universitäten Basel, Graz, Innsbruck, Linz, München, Salzburg und Wien durchgeführt. / Quelle: GO/Impressum, Stand vom 03.07.2017

Dieser Kurs [Submodul Literaturrecherche] bietet Ihnen eine Einführung in die Suche nach geschichtswissenschaftlicher Literatur. Sie lernen darin den Umgang mit Bibliotheken sowie die Verwendung von Bibliothekskatalogen und bibliographischen Datenbanken.
Weiters erhalten Sie eine Übersicht über die Geschichte der Katalogisierung von Büchern sowie eine Einführung in die Verwendung von Dokumentenlieferdiensten und Volltextangeboten. / Quelle: GO/Literaturrecherche, Stand vom 03.07.2017

[Im Submodul] Informationsrecherche ist neben der Entwicklung einer Fragestellung und der Anwendung von Methoden eines der unverzichtbaren Standbeine jedes Forschungsprozesses.

In diesem Modulteil finden Sie Lerneinheiten zu allgemeinen Fragen der Information, zu klassischen Quellen, Datenbanken und Datenarchiven sowie zu Präsentationen und Netzwerken. / Quelle: GO/Informationsrecherche, Stand vom 03.07.2017

Sämtliche Lerneinheiten können als PDF heruntergeladen werden. Neben einem virtuellen Rundgang durch die Hauptbibliothek der Universität Wien, bietet der online Kurs auch nützliche Hinweise dazu, was man tun kann, wenn ein Buch nicht vorhanden ist.

Quelle: Geschichte Online/Informations- und Literaturrecherche, Stand vom 03.07.2017

geschichte online collage
Bildquelle: http://www.univie.ac.at/gonline/htdocs/site/browse.php?a=1012&arttyp=c, Stand: 03.07.2017