Suche

ABI-Lehre

Alle Infos zur Lehre Archiv-, Bibliotheks- und InformationsassistentIn

Kategorie

Archiv- und Informationswesen

Lesetipp: Europa entkernt das Internet – Upload-Filter und Leistungsschutzrecht (Spiegel Online)

Vor zwei Tagen wurde im EU Parlament eine Novellierung des Urheberrechts abgesegnet. Des einen Freud, des anderen Leid. Doch was kommt tatsächlich auf uns zu? Wann werden Medieninhaber geschützt und wann beginnt wiederum Zensur? Patrick Beuth hat für Spiegel Online... weiterlesen →

Wichtige Begriffe aus dem Archivwesen

Stand: Juni 2018 Akt/Akte: Zusammenfassung sachlich zusammengehöriger oder verfahrensgleicher Dokumente, die bei Verwaltungs- oder Geschäftstätigkeiten anfallen. Akten können in einem Aktenheft (Faszikel), einem Aktenbund (Volumen) oder einem Aktenpaket (Konvolut) zusammengefasst sein. Aktenplan/Ablageplan: Eine vorausschauend angelegte und gegliederte Regelung zur systematischen... weiterlesen →

Internationaler Tag der Archive am 9.6.2018 (Programm vom 7.-9.6.2018)

Hier ein paar Veranstaltungshinweise von österreicheichischen Archiven, die im Sinne des Internationalen Tages der Archive (Internationaler Archivrat - ICA), am 9. Juni, folgende Programme anbieten:   7.-9. Juni 2018 Wissensstadt Salzburg, Tage der Archive  (10 Archive beteiligt) 7. Juni 2018... weiterlesen →

Vorbereitungskurs für die Lehrabschlussprüfung (LAP)

Der diesjährige Vorbereitungskurs für die Lehrabschlussprüfung der Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent/innen findet am 17. Mai 2018, ab 08:15 Uhr in der Berufsschule für Handel & Reisen  bzw. am 18. Mai 2018 ab 08:15 Uhr an der Universität Wien statt. Die... weiterlesen →

InetBib-ODOK-Tagung in Wien zum Thema „Informationsqualität“ vom 21.2. bis 23.2.2018

InetBib = Internet in Bibliotheken (Mailingliste/Kommunikationsplattform, Deutschland) ODOK = Österreichische Online-Informationstreffen (VÖB) + Dokumentartag (ÖGDI) Die Tagungsgebühr beträgt EUR 60.- für die drei Tage. Die Teilnahme an einer zusätzlichen Abendveranstaltung (Stadtführung inkl. Verpflegung) würde nochmals EUR 60.- kosten. Anmeldeschluss: 12.... weiterlesen →

Sendungshinweis: Geplündert und verwertet (Ö1)

Die Ö1 Radiosendung Dimensionen setzte sich in der Folge vom Dienstag, 19.12.2017 mit dem Projekt TransCultAA, welches sich mit der Provenienzforschung von durch die Nationalsozialisten gestohlenem Kulturgut aus dem Alpen-Adria-Raum beschäftigt, auseinander. Viele Institutionen, darunter auch zahlreiche National- bzw. Universitätsbibliotheken im... weiterlesen →

Pflege und Archivierung von CDs

Vor gut 35 Jahren wurde in Japan die CD der Welt vorgestellt. So praktisch diese Scheiben auch sind, aber in puncto Aufbewahren und Archivieren bilden sie ein heikles Thema. Aus diesem Grund sollten einige wichtige Dinge beachtet werden, um möglichst... weiterlesen →

„Videoarchiv über Wiens Geschichte“, in: Forschen und Entdecken. Heft 03/2017

Quelle: wien.at Forschen & Entdecken. Heft 03/2017, S. 13

Tagung: 39. Österreichischer Archivtag 11.-12. Oktober 2017 (Bregenz)

mit Vorträgen, Workshops und Rahmenprogramm: Einladungsfolder mit Programm Die Teilnahme ist kostenlos, wobei eine Anmeldung bis zum 4. Oktober erforderlich ist. Bei der Anmeldung (vor allem bei den Workshops mit begrenzter TeilnehmerInnenzahl) werden ArchivarInnen vorrangig berücksichtigt. Der 39. Österreichische Archivtag... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑