Lehrstelle: Archiv der Uni für angewandte Kunst Wien sucht einen ABI-Lehrling

Eine Lehrstelle Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistenten/in (m/w/d) - Universitätsarchiv (Kunstsammlung und Archiv) Im Universitätsarchiv (Kunstsammlung und Archiv) der Universität für angewandte Kunst Wien gelangt ab 3. August 2020 eine Lehrstelle eines/einer Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistenten/In (m/w/d) zur Neubesetzung.Das Berufsprofil des/der Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistenten/In umfasst die Beschaffung, elektronische Verarbeitung, Bereitstellung, Archivierung und Entlehnung von Medien sowie Informationsbeschaffung und... Weiterlesen →

Bestandsordnung: der kleine Unterschied

Noch bevor es um die physische Aufbewahrung geht, ist es relevant zu wissen, ob es sich um eine Freihandaufstellung (für BenützerInnen frei zugänglich) oder Magazinaufstellung (für BenützerInnen nicht zugänglich) handelt und ob es sich um Präsenzbestände (nicht ausleihbar) oder Ausleihbestände (ausleihbar) handelt. Mischformen unter diesen vier Arten sind jedenfalls möglich und machen einen Unterschied, wie... Weiterlesen →

Weiterbildung: Seminarprogramm 4L 2020

Das Weiterbildungsprogramm 4L - Lifelong Learning for Librarians ist eine Initiative der UBs Wien Graz und Innsbruck sowie VÖB und OBVSG. Einzelne Seminare stehen zur Fortbildung offen und können je nach Maßgabe an freien Plätzen besucht werden. Die Seminar-Liste wird stetig auf der Website bibliotheksausbildung.at/4L/ aktualisiert bzw. erweitert. Bei Interesse empfiehlt es sich in jedem... Weiterlesen →

Weiterbildung: Mediakolleg Termine 2020

Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistentinnen und -assistenten erhalten, dank des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels auch ohne Mitgliedschaft den reduzierten Preis auf Weiterbildungen im Rahmen des mediakollegs. Bitte bei der Buchung des Kurses die Ausbildung angeben! Seminare 2020 3.3.2020Buchhandel: Viel Aufmerksamkeit mit wenig Budget 5.3.2020Grundwissen Verlag 2.4.2020Social-Media für Verlage: Mit kleinem Budget erfolgreich 28.4.2020Internationale Lizenzen 11.5.2020Digital Publishing... Weiterlesen →

*ABGESAGT* ABI-Treffen und Hauptversammlung

Wichtiger Hinweis: aufgrund der aktuellen Geschehnisse in Hinblick auf das Coronavirus, findet das geplante ABI-Treffe nicht statt! Hier geht es zu weiteren Informationen Liebe ABIs!Liebe Kolleginnen und Kollegen!Liebe Interessentinnen und Interessenten! Wir laden euch herzlich zu unserer 1. Hauptversammlung von abiLehre - Verein zur Förderung von Archivs-, Bibliotheks- undInformationsassistent/innen ein, und möchten diese Veranstaltung gerne... Weiterlesen →

Praxiskurs: Beschädigte Bücher und Papiere, 15.2.20, Museum Horn (NÖ)

Folgender Praxiskurs wird immer wieder vom Museums-Management Niederösterreich angeboten und bietet Einblicke und praktische Lösungsvorschläge zum Thema Papierrestaurierung, sehr empfehlenswert.Der Kurs findet diesmal im Museum Horn (NÖ) statt, Kostenfaktor* EUR 110.- * (reduzierte Kursgebühr EUR 90.- bei Erbringung einer Bestätigung über die Mitarbeit in einem Museum/einer Sammlung in NÖ und bei Mitgliedschaft im Verein Museen... Weiterlesen →

Erschließen: Das Erstellen von Bestandskatalogen

Dieser Beitrag betrachtet die Erschließung von Literatur etwas genauer. Das Erschließen von Beständen zählt zu den Grundaufgaben von Informationseinrichtungen, wie Archiven und Bibliotheken, und ist die Voraussetzung für das Benutzen dieser Bestände. Ein Bestandskatalog ist ein geordnetes Verzeichnis der vorhandenen Bestände und gleichzeitig das wichtigste Arbeitsinstrument, um zu Recherchieren bzw. um ungewollte Dubletten zu vermeiden... Weiterlesen →

Erwartungen von Benützer_innen an eine Informationseinrichtung

Ein Archiv, eine Bibliothek, eine Informationseinrichtung... KANN: mehr als Google, magisch sein, Wissen zusammenführen, ein ruhiger Ort zum Lernen sein, voller staubiger und lehrreicher Bücher sein, antiquarische Bestände haben, wichtige Weltgeschehen dokumentieren, Personalentwicklung, gemütlich sein DARF: inspirieren und Träume entfachen, ein Ort der Begegnung sein, auch mal geschlossen haben, darf Treffpunkt sein, ein Ort der... Weiterlesen →

Archiv der Stadt Linz sucht FacharchivarIn

FacharchivarIn (Funktionslaufbahn 13, Mindestbruttogehalt € 2.852,00 Vollzeit) Aufgaben: Sicherung, Bewahrung, Erschließung und Zurverfügungstellung des schriftlichen ArchivgutesMitarbeit beim Erschließen und Zugänglichmachen der FotosammlungenVerantwortung für die Internetseiten des ArchivsVerantwortung für das offizielle Straßenverzeichnis der Stadt LinzKundInnenbetreuung: schriftliche und telefonische AuskunftserteilungBeratungstätigkeiten im Lesesaal Voraussetzungen: MaturaLehrabschluss als Archiv-, Bibliotheks- und InformationsassistentInKenntnisse von zwei lebenden Fremdsprachengute CMS-KenntnisseFlexibilität und Belastbarkeit (auch... Weiterlesen →

NÖ Archivtag und Topothektag, am 22.11.2019 (St. Pölten)

Das Niederösterreichische Landesarchiv veranstaltet im November erneut den NÖ Archivtag, welcher als wichtiges Medium zum archivarischen Austausch dient. Heuer stehen Schularchive im Themenschwerpunkt. Im Anschluss an den Archivtag findet der 6. Topothektag in der NÖ Landesbibliothek statt. Hierbei geht es um den Überblick über eine Plattform, wo ehrenamtliche ‚Citizen Scientists‘ (Bürgerwissenschaftler), historisches Dokumentationsmaterial der Öffentlichkeit... Weiterlesen →

Tagung: Bibliotheken der Zukunft, am 16.11.19 Lesezentrum Steiermark

Liebe Bibliothekarinnen und Bibliothekare! Wir laden herzlich zu unserer diesjährigen Herbsttagung ein. Zum Thema „Bibliotheken der Zukunft“ wird der niederländische Bibliotheksentwickler Rob Bruijnzeels sprechen. Der Autor Drago Jančar bereichert die Veranstaltung in Form einer zweisprachigen Lesung (gemeinsam mit seiner Übersetzerin Daniela Kocmut) aus seinem Roman „Wenn die Liebe ruht“. Für ein besonderes Highlight zeichnet Landesrätin... Weiterlesen →

Tagung: Nationalsozialismus digital, 27.11.-29.11. ÖNB

Teilnahme = kostenlos, Anmeldung = erwünscht Die Österreichische Nationalbibliothek und das Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien veranstalten im November 2019 eine wissenschaftliche Tagung zum Thema Nationalsozialismus im Netz. Wie sollen Bibliotheken, Archive und Museen sowie Forschungseinrichtungen mit dem Thema verantwortungsvoll umgehen? Wie können Institutionen und die Öffentlichkeit Bewusstsein schaffen und den Missbrauch von digitalisierten... Weiterlesen →

Bewahren: Bestandserhaltung in Archiven und Bibliotheken

Die fachgerechte Bestandsaufbewahrung zählt zu den vier Grundaufgaben von Informationseinrichtungen. Damit einhergehend auch die Bestandspräsentation, -pflege und -erhaltung. Prinzipiell gilt es die eigenen Bestände vor physikalischen, biologischen und chemischen Einwirkungen zu schützen. Der Schutz des Originals ist besonders relevant für Unikate. Exkurs: Bestandsordnung - der kleine UnterschiedNoch bevor es um die physische Aufbewahrung geht, ist... Weiterlesen →

Stadtbücherei Steyr sucht BibliothekarIn (OÖ)

Die Stadtbücherei Steyr sucht etwas "Festes", Vollzeit/Teilzeit, Frist: 8. November 2019.________________________________________________________________________ Voll- bzw. teilbeschäftigte SachbearbeiterInnen in der StadtbüchereiStellenausschreibungBeim Magistrat Steyr werden in absehbarer Zeit engagierte Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter für die Unterstützung des bestehenden Teams der Marlene-Haushofer-Bücherei aufgenommen. Wenn Sie nachstehende Voraussetzungen erfüllen und an dieser Tätigkeit Interesse haben, können Sie sich unter Verwendung der beim Magistrat Steyr... Weiterlesen →

Weiterbildung: Kampagnen-Entwicklung, mediakolleg am 29.10. (Wien)

Für Kurzentschlossene bietet das mediakolleg des HVB (Hauptverband des Österreichischen Buchhandels) am 29.10. einen Weiterbildungskurs über die Entwicklung und Umsetzung von Marketingkampagnen an. Archiv-, Bibliotheks- und InformationsassistentInnen erhalten, dank dem HVB auch ohne Mitgliedschaft den reduzierten Preis auf Weiterbildungen im Rahmen des mediakollegs. Bitte bei der Buchung des Kurses die Ausbildung angeben! Hier findet ihr... Weiterlesen →

Workshop „Die digitale (und analoge) Herausforderung: Audiovisuelle Medien“ (Wien)

# Wann: 11. - 12. November 2019# Wo: Österreichische Mediathek, Marchettischlössl, Gumpendorfer Straße 95, 1060 Wien, 2. Stock (Veranstaltungssaal) # Kosten: EUR 50.- bzw. für MitarbeiterInnen von mma-Mitgliedsinstitutionen kostenlos# Anmeldung: bis 25. Oktober an christina.waraschitz@mediathek.at inklusive Bekanntgabe der gewünschten Führung (siehe unten) Medien Archive Austria Workshop„Die digitale (und analoge) Herausforderung: Audiovisuelle Medien“Wann: 11. und 12.... Weiterlesen →

Coming-out am Arbeitsplatz

Heute ist internationaler Coming Out Day und in diesem Sinne möchte ich auf einen Radiobeitrag von Pink Voice auf Radio Orange 94.0 aufmerksam machen, an dem ich im Sommer nicht ganz unbeteiligt war. Wir verbringen ungefähr ein Drittel unseres Lebens in der Arbeit, umso wichtiger ist es, sich auch dort wohl zu fühlen, egal wer... Weiterlesen →

Sammeln: Bestandsaufbau in Archiven und Bibliotheken

Der Bestandsaufbau bzw. das strukturierte Sammeln zählt zu den Grundaufgaben einer Informationseinrichtung und ist Teil des Bestandsmanagements. Hier gilt es den eigenen Bestand zu ergänzen, auszuweiten und zu vervollständigen. Hilfreich dabei ist es, wenn die Institution einen Sammlungsschwerpunkt definiert hat, denn niemand kann alles sammeln. Was gesammelt wird und inwiefern, kann z.B. vom jeweiligen Träger... Weiterlesen →

UB Wien sucht Mitarbeiter/in für 30 WStd. im Bereich Medienbearbeitung

juhu... RDA-Katalogisierung und die gute alte Retrokonversion, befristet.__________________________________________________________________________ An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 178 Studienrichtungen, ca. 9.800 Mitarbeiter/innen und rund 90.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position einer/einesAngestellten in der Dienstleistungseinrichtung Bibliotheks- und Archivwesenbis 31.12.2021 zu besetzen.Kennzahl der Ausschreibung: 10058Im Arbeitsbereich Team Integrierte Medienbearbeitung Fachbereichsbibliotheken der Organisationseinheit Bibliotheks- und Archivwesen der Universität Wien ist die Stelle... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑