Tagung: Nationalsozialismus digital, 27.11.-29.11. ÖNB

Teilnahme = kostenlos, Anmeldung = erwünscht Die Österreichische Nationalbibliothek und das Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien veranstalten im November 2019 eine wissenschaftliche Tagung zum Thema Nationalsozialismus im Netz. Wie sollen Bibliotheken, Archive und Museen sowie Forschungseinrichtungen mit dem Thema verantwortungsvoll umgehen? Wie können Institutionen und die Öffentlichkeit Bewusstsein schaffen und den Missbrauch von digitalisierten... Weiterlesen →

BUCH WIEN 19 – Meet us!

Diese Woche ist es wieder soweit: die diesjährige BUCH WIEN findet statt! Von Mittwoch 06. November 2019 bis Sonntag, 10. November 2019 gibt es in den Räumlichkeiten der Messe Wien die Möglichkeit, in die Faszinierende Welt der Bücher einzutreten. Neben spannenden Vorlesungen und einem abwechslungsreichen Programm für jung und alt, gibt es auch dieses Jahr... Weiterlesen →

Österreich liest – Treffpunkt Bibliothek

Zum vierzehnten Mal startet diese Woche das Lesefestival Österreich liest und zahlreiche Bibliotheken veranstalten spannende Lesungen, Workshops, Lesewanderungen und vieles mehr. Die Veranstlatungen finden im Zeitraum von 14. Oktober 2019 bis einschließlich 20. Oktober 2019 in ganz Österreich statt. Zum Programm

Workshop „Die digitale (und analoge) Herausforderung: Audiovisuelle Medien“ (Wien)

# Wann: 11. - 12. November 2019# Wo: Österreichische Mediathek, Marchettischlössl, Gumpendorfer Straße 95, 1060 Wien, 2. Stock (Veranstaltungssaal) # Kosten: EUR 50.- bzw. für MitarbeiterInnen von mma-Mitgliedsinstitutionen kostenlos# Anmeldung: bis 25. Oktober an christina.waraschitz@mediathek.at inklusive Bekanntgabe der gewünschten Führung (siehe unten) Medien Archive Austria Workshop„Die digitale (und analoge) Herausforderung: Audiovisuelle Medien“Wann: 11. und 12.... Weiterlesen →

Coming-out am Arbeitsplatz

Wir verbringen ungefähr ein Drittel unseres Lebens in der Arbeit, umso wichtiger ist es, sich auch dort wohl zu fühlen, egal wer und wie man ist und wen man liebt oder nicht liebt.

Literaturnobelpreis 2019

In diesem Jahr wurde der Literaturnobelpreis gleich an zwei Autoren verliehen. Grund für diese Entscheidung war, dass die Akademie im Jahr 2018 den Literaturnobelpreis, bedingt durch interne Unregelmäßigkeiten, nicht vergab. Der Literaturnobelpreis für das Jahr 2018 ging an die polnische Schriftstellerin und Psychologin Olga Tokarczuk. https://twitter.com/NobelPrize/status/1182249937834250240?s=20 Der Preis für das Jahr 2019 wurde an den... Weiterlesen →

#Irgendwas mit Medien

Im Jahr 2019 waren wir erstmalig auf der Bildungsmesse Best³ in der Wiener Stadthalle vertreten und konnten im Rahmen dessen 119 Beratungsgespräche führen. Dies hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass sich eventuell die eine oder andere Person, anschließend auch eine Lehrstelle bekommen hat. Auffallend war, dass die Frage, wie sich die... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑