Michael Bond, 1926 – 2017

Heute, am 28.06.2017 gab der Verlag HarperCollins bekannt, dass Michael Bond im Alter von 91 Jahren verstarb. Mit ihm verlässt ein grandioser Kinderbuchautor diese Welt. Er verfasste unter anderem mehr als 25 Paddington-Bear Bücher, welche es weltweit auf über 35 Millionen verkaufte Exemplare schafften. Die Geschichte des kleinen Bären entstand, nachdem Bond seiner Frau zu Weihnachten einen Plüschbären schenkte. Sie nannte den Bären Paddington, da die Familie nicht unweit des Londoner Bahnhofs lebte. Michael Bond begann daraufhin Kurzgeschichten zu verfassen, ohne dabei daran gedacht zu haben, diese jemals zu veröffentlichen. Nach reiflicher Überlegung schickte er trotzdem ein Manuskript an einen Verlag und bereits im Jahr 1958 erschien das erste Buch von ihm mit dem Titel A Bear Called Paddington. Eine Kultfigur war geboren.

Danke für die vielen tollen Abenteuer, die Du den Kindern dieser Welt geschrieben hast.

„Please look after this bear. Thank you.“


Weiterführende Links:

Paddington Bear creator Michael Bond dies (BBC, 28.06.2017)
„Paddington“-Erfinder gestorben: Er kümmerte sich um einen kleinen Bären (FAZ, 28.06.2017)
Michael Bond (Wikipedia DE, 28.06.2017)
Michael Bond (Wikipedia EN, 28.06.2017)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: