#Irgendwas mit Medien

Im Jahr 2019 waren wir erstmalig auf der Bildungsmesse Best³ in der Wiener Stadthalle vertreten und konnten im Rahmen dessen 119 Beratungsgespräche führen. Dies hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass sich eventuell die eine oder andere Person, anschließend auch eine Lehrstelle bekommen hat. Auffallend war, dass die Frage, wie sich die... Weiterlesen →

Spät aber doch: Wir sagen danke!

Inzwischen ist der 34. Österreichische Bibliothekartag, welcher dieses Jahr in Graz stattfand, ein wenig her. Nichtsdestotrotz möchten wir ihn nicht unkommentiert lassen. Die Freude war riesengroß, als im Rahmen des Festabends verkündet wurde, dass den beiden Gründern von abiLehre.com der Förderpreis der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare verliehen wurde. Der Förderpreis ist dotiert mit der... Weiterlesen →

Nur noch heute: Ausstellung „Zweite Wiener Gewerbliche Fortbildungsschule Kunst und Pädagogik“, 20.9., 18h

Die ABIs der zweiten Klassen präsentieren nurmehr heute in Kooperation mit dem Wien Museum die Geschichte ihres Berufsschulgebäudes. Diese Schulausstellung findet im Rahmen von „Das Rote Wien. 1919-1934“ statt. Wann: Freitag, 20. September 2019, 18.00 UhrWo: 1150 Wien, Hütteldorfer Str. 7-17, Festsaal des 2. Zentralberufsschulgebäudes (Hauptstiege in der Mitte, 1. Stock) Eindrücke der gestrigen Eröffnung: Sehr... Weiterlesen →

Heute 19.9., 19h: Ausstellungseröffnung der in der Berufsschule für Handel und Reisen

Die zweiten Klassen des Lehrberufs Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent/in präsentieren heute im Rahmen der Ausstellung "Das Rote Wien. 1919-1934" die Geschichte des 2. Zentralberufsschulgebäudes (ehemals Zweite Wiener Gewerbliche Fortbildungsschule). Bei ihrer Recherche wurden die ABI-Lehrlinge vom Wiener Stadt- und Landesarchiv unterstützt.Wann: Donnerstag, 19. September 2019, 19.00 UhrWo: Festsaal des 2. Zentralberufsschulgebäudes, 1150 Wien, Hütteldorfer Str.... Weiterlesen →

Wikidata Workshop – Wikidata goes Library, am 18.10.2019 (Wien)

In Kooperation zwischen den Büchereien Wien und Wikimedia Österreich, wird am 18. Oktober 2019 eine kostenlose Veranstaltung zum Thema Wikidata und Bibliotheken stattfinden. Wikimedia ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Freien Wissens. Neben Vorträgen internationaler ExpertInnen, wird es vier Workshops geben u.a. zu nützlichen Online-Tools für Metadaten über Verlinkung von einheitlichen Vokabular bis hin... Weiterlesen →

Special Librarian Film Screening „The Public“ am 10.10.2019, Filmhaus (Wien)

# Bibliothekar_innen als Alltagsheld_innen Wir möchten euch auf eine besondere Filmvorführung aufmerksam machen. Das Filmhaus Kino am Spittelberg präsentiert erstmals den Film "The Public" speziell für Bibliothekar_innen und Freund_innen. Wann: Do, 10.10.2019 um 18 UhrWo: Filmhaus Kino am Spittelberg, Spittelberggasse 3, 1070 WienPreis: regulär EUR 9.-Kartenvorverkauf ab jetzt online oder vor Ort möglich Über den Film:... Weiterlesen →

KRIBIBI-Jahrestagung am 24./25. Mai 2019 in Kapfenberg (Stmk.)

Die diesjährige Jahrestagung des Vereins kritischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare (kurz KRIBIBI) steht heuer unter dem Thema "Let’s BOOK - Gedankenexperiment Bibliothek" Die Teilnahmegebühr steht unter dem Prinzip "pay as you wish/as you can". Mitglieder von KRIBIBI und besonders die Veranstalter freuen sich natürlich über zahlreiche InteressentInnen. Das angebotene Programm ist bunt und vielfältig. Wichtige Informationen... Weiterlesen →

Jeden Sonntag Gratis-Bücher-Brunch! Lebensmittel und Bücher sind wertvoll!

Immer wieder Sonntags von 11 - 15h lädt der Verein Share’n’Care (Verein zur Unterstützung von Hilfsorganisationen und Bedürftigen) zu einem Brunch der besonderen Art ein. Hier kann man in gemütlicher Atmosphäre zuerst seinen leeren Magen mit Köstlichkeiten befüllen und im Anschluss durch zahlreiche Bücher schmökern und diese adoptieren. Gegen eine Spende für den Veranstalter ist... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑