ULB Tirol (Innsbruck) sucht eine/n Mitarbeiter/in für 40 WStd.

MitarbeiterIn Medienerwerbung und –erschließung VwGr IIIa Chiffre PERS.Abt.-10821 Beginn/Dauer: ab 01.10.2019 Organisationseinheit: Universitäts- und Landesbibliothek, Medienbearbeitung (Hauptabt. I) Beschäftigungsausmaß: 40 Stunden/Woche Hauptaufgaben: Formalerschließung von deutsch-und fremdsprachigen Medien Retrokatalogisierung Erforderliche Qualifikation: Matura oder gleichwertige Qualifikation (erforderlich) Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (erforderlich), weitere Sprachkenntnisse (von Vorteil) Abgeschlossene Ausbildung für den gehobenen... Weiterlesen →

Hauptbibliothek der Uni Wien sucht eine/n Mitarbeiter/in, 40 WStd.

An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 178 Studienrichtungen, ca. 9.800 Mitarbeiter/innen und rund 90.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position einer/eines Angestellten in der Dienstleistungseinrichtung Bibliotheks- und Archivwesen zu besetzen. Kennzahl der Ausschreibung: 9867 Im Arbeitsbereich Universitätsbibliothek/Hauptbibliothek - Abteilung Entlehnung/Lehrbuchsammlung der Organisationseinheit Bibliotheks- und Archivwesen der Universität Wien ist die Stelle eines/einer Angestellten... Weiterlesen →

Hauptbibliothek der Uni Salzburg sucht eine/n Mitarbeiter/in, 40 WStd.

GZ A 0098/1-2019 An der Universitätsbibliothek, Hauptbibliothek, gelangt die Stelle e. Mitarbeiter*in gemäß Angestelltengesetz, Verwendungsgruppe IIIa, des Kollektivvertrages der Universitäten zur Besetzung. Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € 2.061,60 brutto (14× jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen.   Vorgesehener Dienstantritt: ehestmöglich Beschäftigungsdauer: unbefristet... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑