Robert Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis

Zum zweiten Mal in der Geschichte gewann ein österreichischer Autor den mit 25.000 Euro dotierten Deutschen Buchpreis. Robert Menasse gewann mit seinem Buch Die Hauptstadt am 09. Oktober den sehr hoch angesehenen Preis. In seinem Buch thematisiert er die Europäische Kommission und die dazugehörigen weitreichenden Institutionen. Im Zuge der Recherchen lebte er für 4 Jahre... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑