Tagung: Nationalsozialismus digital, 27.11.-29.11. ÖNB

Teilnahme = kostenlos, Anmeldung = erwünscht Die Österreichische Nationalbibliothek und das Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien veranstalten im November 2019 eine wissenschaftliche Tagung zum Thema Nationalsozialismus im Netz. Wie sollen Bibliotheken, Archive und Museen sowie Forschungseinrichtungen mit dem Thema verantwortungsvoll umgehen? Wie können Institutionen und die Öffentlichkeit Bewusstsein schaffen und den Missbrauch von digitalisierten... Weiterlesen →

Workshop „Die digitale (und analoge) Herausforderung: Audiovisuelle Medien“ (Wien)

# Wann: 11. - 12. November 2019# Wo: Österreichische Mediathek, Marchettischlössl, Gumpendorfer Straße 95, 1060 Wien, 2. Stock (Veranstaltungssaal) # Kosten: EUR 50.- bzw. für MitarbeiterInnen von mma-Mitgliedsinstitutionen kostenlos# Anmeldung: bis 25. Oktober an christina.waraschitz@mediathek.at inklusive Bekanntgabe der gewünschten Führung (siehe unten) Medien Archive Austria Workshop„Die digitale (und analoge) Herausforderung: Audiovisuelle Medien“Wann: 11. und 12.... Weiterlesen →

„Digital for now, analog forever“ – über Mikroverfilmung und Langzeitarchivierung

Mikroformen sind starke fotografische Verkleinerungen auf Mikrofilm (Rollfilm) oder auf Mikrofiche (Planfilm) für eine bessere Langzeitarchivierung von Beständen, welche meist in Form einer Karteiordnung untergebracht sind. Sie zählen zu den Nicht-Buch-Materialien in Bibliotheken oder vergleichbaren Institutionen. Abhängig vom gewählten Verkleinerungsgrad, kann ein Mikrofiche (= transparenter Planfilmblatt meist in DIN A6) 60 bis mehrere hundert Seiten... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑