Suche

abiLehre.com

Schlagwort

Buch

Buchempfehlung: Briefe aus dem Gefängnis von Nelson Mandela

Das Gedenkjahr '18 spielt in diesem Jahr in Österreich eine große Rolle. Der erste Weltkrieg endete im November vor 100 Jahren und genau in diesem Jahr wurde auch der wohl bekannteste Demokrat geboren, Nelson Mandela.Am 18. Juli 2018 wäre Nelson... weiterlesen →

Christine Nöstlinger verstorben

Im Alter von 81 Jahren verstarb am 28. Juni 2018 einer der bedeutendsten, wenn nicht sogar die bedeutendste Kinder- und Jugendbuchautorin im deutschsprachigen Raum, die Rede ist von Christine Nöstlinger. Ich glaube, dass sie mit ihren Büchern, wie zum Beispiel... weiterlesen →

10 Jahre BUCH WIEN, 8.-12. Nov. 2017

Buchempfehlung: „Buchkultur im Abendrot“ von Jules van der Ley, 2017

Vorab: Vielen Dank an den Autor, der mir sein Buch freundlicherweise hat zukommen lassen. Eine ganz neue Erfahrung. Jules van der Ley schreibt in "Buchkultur im Abendrot" nicht nur über das Basiswissen zu Schrift und Schreiben, sondern bietet einen Einblick und... weiterlesen →

Leseförderung: Varna (Bulgarien) erhält eine Street Library

Eine Gruppe bulgarischer Architekten und Designer erkannte das Problem der Generation der Digital Natives, dass der Umgang beziehungsweise bei zahlreichen Heranwachsenden auch das grundlegende Interesse an analogen Medien, wie zum Beispiel dem Buch, fehlt. Die daraus resultierenden Leseschwächen schränken ihnen... weiterlesen →

Buchempfehlungen für Halloween

Die Tage werden immer kürzer, schnell bildet sich in der Dämmerung Nebel, der die Landschaft in einem gruseligen Mantel umhüllt. Verrückte Menschen laufen mit Clownmasken herum und behaupten sie seien der wahrlich echte Clown Pennywise.  Nach und nach meldet sich... weiterlesen →

Robert Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis

Zum zweiten Mal in der Geschichte gewann ein österreichischer Autor den mit 25.000 Euro dotierten Deutschen Buchpreis. Robert Menasse gewann mit seinem Buch Die Hauptstadt am 09. Oktober den sehr hoch angesehenen Preis. In seinem Buch thematisiert er die Europäische... weiterlesen →

Lesetipp: Im Buchladen — Fiktion fetzt.

Ich habe heute einen sehr tollen Beitrag über das Kulturkaufhaus Dussmann, auf dem Blog Fiktion fetzt von Karo gefunden. Ich kann mich noch gut an meinen ersten Besuch bei Dussmann erinnern. Ich war fasziniert und erstaunt, da mich das Kulturkaufhaus... weiterlesen →

Buchempfehlung: Das Haus der zwanzigtausend Bücher von Sasha Abramsky

Es ist schon einige Zeit her, dass ich eine Buchempfehlung geschrieben habe. Leider fehlte mir aufgrund von Weiterbildungen und anderen Projekten schlichtweg die Zeit zum Lesen. Für die erste Buchempfehlung seit Langem suchte ich deshalb ein besonderes Buch heraus. Die... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑