Tanja Maljartschuk gewinnt Bachmann-Preis 2018

Die in Wien lebende Ukrainerin Tanja Maljartschuk gewann mit ihrem Text Frösche im Meer den 42. Ingeborg Bachmann-Preis in Klagenfurt. Der Preis ist mit einer Summe von 25.000 € dotiert und zählt zu den höchsten Auszeichnungen der deutschsprachigen Literatur. In ihrem Text erzählt sie von einem Flüchtling, welcher seinen Reisepass in die Donau wirft und... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑