Stadt Graz sucht Bibliothekar/innen


Bibliothekar:innen – Stadtbibliothek / Büchberbus

Das Kulturamt sucht Bibliothekar:innen für Stadtbibliotheken und Bücherbus

Wir sind auf dem Weg zum modernsten Stadtmanagement Europas, und der internationale Vergleich spornt uns an. Zahlreiche Auszeichnungen für unsere innovativen Verwaltungsprojekte belohnen unsere Bemühungen.

Die Stadtbibliotheken Graz und der Bücherbus mit ihrem umfangreichen Medienbestand und den vielfältigen Serviceleistungen sind ein gelungenes Beispiel für ein zeitgemäßes städtisches Angebot. Rund 315.000 Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, DVDs, Musik-CDs, Spiele sowie digitale Medien zum Download und Streaming, zahlreiche Services (Postservice, Themenpaketservice, Besuchsdienst), eine vorbildliche Willkommenskultur und viele Vorortangebote komplettieren das Leistungsportfolio.

Was ist zu tun?

  • Beratung, Unterstützung und Betreuung von Besucher:innen, diversen Gruppen und Schulklassen
  • Themenrecherchen, Aufbau und Organisation des Medienbestandes und Gestaltung wechselnder Medienpräsentationen in der Bibliothek
  • Katalogisierung und Leseförderung durch verschiedene Veranstaltungen und Projekte im Rahmen des Kinder-Eventprogramms LABUKA und [kju:b] – der kreativen Jugendbibliothek
  • Durchführung diverser (Abend-)Veranstaltungen, interkulturelle und sozial-integrative Bibliotheksarbeit sowie Kooperation mit zahlreichen Bildungsinstitutionen

Was erwarten wir uns von Ihnen?

  • Matura
  • Ausbildung zur:zum Bibliothekar:in bzw. zur:zum Buchhändler:in von Vorteil
  • Mehrjährige berufliche Erfahrung als Bibliothekar:in bzw. als Buchhändler:in von Vorteil
  • Guter mündlicher und schriftlicher Ausdruck und sehr gute Deutschkenntnisse
  • Versierter Umgang mit dem MS-Office Paket und Erfahrungen mit Bibliotheca Plus (OCLC) von Vorteil
  • Freundlicher, kontaktfreudiger und serviceorientierter Umgang mit den Kund:innen, vor allem mit Kindern, Jugendlichen und unterschiedlichen Gruppen
  • Bereitschaft zur Betreuung von (Abend-)Veranstaltungen (Moderation, Betreuung, Organisation etc.)
  • Teamfähigkeit, (zeitliche) Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Was bieten wir Ihnen?

  • Ein abwechslungsreiches, sehr außenwirksames Aufgabengebiet in einem kollegialen und engagierten Team.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Ein kostenloses Jobticket für die Benützung der Öffentlichen Verkehrsmittel als Beitrag zum Klimaschutz und weitere Vorteile einer Stadtverwaltung als guter Arbeitgeberin.
  • Ein regelmäßiges und vielfältiges Aus- und Weiterbildungsangebot.
  • Ein Bruttogehalt von mindestens 2.373 Euro monatlich laut städtischem Gehaltsschema (bei einem Beschäftigungsausmaß von 100 %). Dieser Betrag erhöht sich bei Anrechnung von Vordienstzeiten.

Frauenförderung bei der Stadt Graz

Die Grazer Stadtverwaltung arbeitet aktiv an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Was tun wir, wenn Frauen in einem Bereich unterrepräsentiert sind? Dann nehmen wir bei gleicher Eignung so lange bevorzugt Frauen auf, bis das Verhältnis von Männern und Frauen ausgewogen ist.

Diese Aufgabe interessiert Sie?

Dann bewerben Sie sich bitte bis 25.09.2022. Hier geht’s zur Onlinebewerbung

Sie haben noch Fragen?

Die Mitarbeiterinnen der Personalentwicklung beantworten diese gerne:

Tel. +43 316 872-2580 und 2581.

Für die Stadt Graz:

Der Stadtsenatsreferent für das Personalwesen


Quelle: Offene Stellen: Bibliothekar:innen Stadt Graz – Stadtportal der Landeshauptstadt Graz (Stand: 08. September 2022)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: