Stadt Wien sucht für die Klinik Donaustadt eine/n Mitarbeiter/in, 40 WStd.

ACHTUNG: Bewerbungsfrist läuft nur noch bis morgen!


Die Stadt Wien bietet Perspektiven zur Entfaltung. Sie hat eine enorme Vielfalt an Berufsfeldern und Tätigkeitsbereichen. Das gibt jedem von uns die Möglichkeit, sich innerhalb der Stadt Wien beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Gemeinsam haben wir das klare Ziel: unser Wien tagtäglich zu einer lebens- und liebenswerten Stadt zu machen, in der sich jede*r Bewohner*in in gleichem Maße und bei gleicher Qualität auf unsere Leistungen und Services verlassen kann. Dazu brauchen wir Sie!

Mit acht Kliniken, neun Pflegehäusern, einem Therapiezentrum sowie fünf Ausbildungsstandorten zählt der Wiener Gesundheitsverbund zu den größten Gesundheitseinrichtungen in Europa. Rund 30.000 Mitarbeiter*innen kümmern sich 365 Tage im Jahr rund um die Uhr um das Wohl der ihnen anvertrauten Menschen.

Die Klinik Donaustadt zählt zu den leistungsfähigsten und modernsten Krankenhäusern im Osten Österreichs und bietet ein breites Leistungsspektrum für Patient*innen aller Altersgruppen auf höchstem internationalen Niveau.

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild – wir freuen uns, wenn Sie sich für uns entscheiden und wir Sie demnächst in der Klinik Donaustadt begrüßen dürfen.

Folgende Stelle wollen wir besetzen:

Sachbearbeitung im Archiv für Krankengeschichten der Abteilung Finanz

Beschäftigungsausmaß Vollzeit, befristetes Dienstverhältnis

Ablaufdatum 06.07.2022

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie archivieren ambulante und stationäre Krankengeschichten und bewahren diese auf.
  • Sie führen das Effektenmagazin.
  • Sie scannen Rechnungsbeilagen/Lieferscheine von Firmen.

Ihr Profil

  • Sie besitzen die österreichische Staatsbürgerschaft oder einen Nachweis über den unbeschränkten Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt.
  • Sie haben Freude und Interesse an einer Tätigkeit im Bereich des Gesundheitswesens.
  • Sie haben Spaß am Kontakt mit Kund*innen bzw. Patient*innen.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Lernbereitschaft.
  • Sie besitzen sehr gute Umgangsformen und einen wertschätzenden Umgang mit allen Menschen, unabhängig von deren Herkunft und sozialer Stellung.
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse.

Im Zuge einer Aufnahme in diese Berufsgruppe ist die Vorlage eines Immunitätsnachweises (Impfstatus) für verschiedene Impfungen (inklusive Covid-Impfung) erforderlich. Für eventuell anfallende Kosten durch die Erbringung des Immunitätsnachweises ist kein Ersatz durch den Wiener Gesundheitsverbund vorgesehen.

Unser Angebot

  • Beschäftigung in Vollzeit (40 Wochenstunden) befristet auf die Dauer von 1 Jahr mit Option auf Verlängerung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftssicheren Unternehmung
  • Eine große Auswahl an Fort- & Weiterbildungen
  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen
  • Verbilligter Mittagstisch
  • Ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • Ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet
  • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz
  • Pensionskassenmodell der Gemeinde Wien
  • Gute Verkehrsanbindungen

Für Mitarbeiter*innen, die bereits bei der Stadt Wien beschäftigt sind, ergibt sich die Entlohnung für die ausgeschriebene Stelle durch die Dienstposten- bzw. Funktionsbewertung und die entsprechende Einreihung im jeweiligen Gehaltssystem.

Für neue Mitarbeiter*innen beträgt das Einstiegsgehalt lt. Wiener Bedienstetengesetz für diese Stelle brutto 1.972 Euro monatlich.Durch die Anrechnung von berufseinschlägigen bzw. gleichwertigen Tätigkeiten als Vordienstzeiten kann sich ein höheres Gehalt ergeben.

Wenn Sie die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Verfügbare Dokumente

Kontakt

Für Detailfragen zur Stelle kontaktieren Sie bitte:

Helga Haider

Leitung Team Archiv für Krankengeschichten

Tel.:+43 1 28802-2046

Weitere Informationen zur Klinik Donaustadt erhalten Sie unter https://klinik-donaustadt.gesundheitsverbund.at/.


Quelle: https://jobs.wien.gv.at/stellenangebote/details.html?jobTitle=Sachbearbeitung-im-Archiv-fuer-Krankengeschichten-der-Abteilung-Finanz&jobId=9258 (Stand: 05. Juli 2022)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: