Stadtbibliothek Linz (OÖ) sucht eine/n Mitarbeiter/in, Teilzeit


BibliothekarInnen in Zweigstellen

Stadtbibliothek Linz

Entlohnung: Funktionslaufbahn 18, Mindestbruttogehalt € 2.242,00 bei Vollzeit, Teilzeit anteilsmäßig
Beschäftigungsausmaß: Teilzeit 20 bzw. 25 Wochenstunden
Dienstverhältnis: Vertragsbedienstetenverhältnis Sie möchten in der Linzer Stadtverwaltung, im Bereich Kultur und Bildung, genauer in der Stadtbibliothek im Wissensturm mitarbeiten? Mit Ihrem fachlichen Knowhow im Bereich neuer Medien können Sie KundInnen helfen heute schon das morgen zu verstehen? Veranstaltungsplanung und bibliothekarische Tätigkeiten entsprechen Ihrem Interesse? Dann werden Sie Teil des Teams Magistrat Linz!
Meine Lebensstadt. Mein Job. #lebensstadtlinz 

Ihre Aufgaben

  • Medienverleih
  • Beratung von KundInnen, Gebührenverrechnung mit Kassenführung
  • BürgerInnenservice
  • Leseförderung und Medienkompetenz: Mithilfe bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen, Recherchen, Führungen, digitale Bibliothek
  • Medienbearbeitung: Katalogisierung, Bestellungen, Ausscheiden, Präsentation, Medienpflege

Ihr Profil

  • abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung: Lehrberuf Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistentin oder Buch- und Medienwirtschafterin
  • sehr gute IT- Kenntnisse (MS Office, bes. Excel, Bibliotheksverwaltungssystem, z.B. Libero, Bildbearbeitung, social media)
  • Eignung für den Kundenverkehr
  • kommunikative u. teamfähige Persönlichkeit
  • selbstständige Arbeitsweise und Organisationstalent

Anstellungserfordernisse

  • gesundheitliche Eignung
  • gültiger 2G-Nachweis
  • einwandfreies Vorleben
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem großen, dynamischen Unternehmen
  • interessante und umfassende Weiterbildungsangebote
  • flexible und moderne Arbeitsformen
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sicheren und teamorientierten Arbeitsumfeld

Auswahlverfahren

  • Vorauswahl, Vorstellungsgespräche

Im Sinne des vom Linzer Gemeinderat beschlossenen Frauenförderprogramms werden Frauen besonders eingeladen, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt aufgenommen.

Bitte übermitteln Sie folgende Bewerbungsunterlagen:

  • Lebenslauf
  • Nachweis der Ausbildung (Abschlusszeugnis)

Ihre Bewerbung kann nur dann berücksichtigt werden, wenn die Unterlagen vollständig sind. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Mag. Heike Merschitzka (0732 7070-4370), Stadtbibliothek Linz, zur Verfügung.


Quelle: https://jobs.linz.at/Job/731 (Stand: 20. Dezember 2021)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: