Kunstsammlung und Archiv der Angewandten (Wien) sucht einen ABI-Lehrling


Die Universität für angewandte Kunst Wien sucht ab 14. Februar 2022 einen Lehrling als Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent*in (m/w/d) für die Abteilung Kunstsammlung und Archiv.

Ihre Berufswelt:
Das Berufsprofil des/der Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistenten/In umfasst die Beschaffung, elektronische Verarbeitung, Bereitstellung, Archivierung und Entlehnung von Medien sowie Informationsbeschaffung und –vermittlung. Sie beschäftigen sich neben der Aktenverwaltung mit einer Vielfalt von Kunstwerken und deren Dokumentation, mit Archivalien und Fotografien, analogen und digitalen Medien wie Büchern und gedruckten sowie elektronischen Zeitschriften, Offline- und Online-Datenbanken. Sie beraten und betreuen die Benutzer*innen unserer Abteilung und führen allgemeine Verwaltungsarbeiten durch. (Berufsbild lt. Ausbildungsvorschriften BGBI. II. Nr. 43/2020)

Ihre Lehre:
– Die Lehrzeit beträgt 3 Jahre
– Nach Ende der Lehrzeit beherrschen Sie alle Fähigkeiten, um im Archiv oder der Bibliothek anfallende Tätigkeiten selbständig zu verrichten

Unsere Anforderungen:
– Neugier und Aufgeschlossenheit
– Freude am Lernen und an der Weiterbildung
– rasche Auffassungsgabe
– Genauigkeit und systematische Arbeitsweise
– sehr gute Deutschkenntnisse sowie Englisch-Grundkenntnisse
– Kontaktfreudigkeit und gute Umgangsformen
– Interesse an Kunst, Architektur und Design
– körperliche Eignung

Was wir Ihnen bieten:
– eine abwechslungsreiche und umfangreiche Ausbildung
– ein gutes Betriebsklima
– Integration in ein engagiertes, diverses Team
– eine spannende, abwechslungsreiche Lehrzeit in einem künstlerischen und
   wissenschaftlichen Umfeld
– KV-Grundgehalt im 1. Lehrjahr: € 673 brutto pro Monat

Bewerbungen mit Lebenslauf und sachdienlichen Unterlagen richten Sie bitte bis 2. Jänner 2022 an das Archiv der Universität für angewandte Kunst Wien, Postgasse 6, 1010 Wien, Email: archiv@uni-ak.ac.at

Die Universität für angewandte Kunst Wien steht für Chancengleichheit und Diversität und freut sich über Bewerbungen von Menschen aus unterschiedlichen Lebenskontexten, insbesondere auch Menschen mit Behinderung.

Es besteht kein Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten.


Quelle: https://dieangewandte.at/aktuell/stellenausschreibungen/stellenausschreibung_detail?stellenausschreibung_id=1637221664116 (Stand: 06. Dezember 2021)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: