Johannes-Kepler-Universität (Linz) sucht eine/n Mitarbeiter/in


Die Welt ändert sich immer rascher. An der Johannes Kepler Universität Linz arbeiten wir täglich an den Technologien und Ideen von morgen. Und zugleich bereiten wir rund 21.000 junge Menschen auf die Anforderungen des modernen Arbeitsmarkts vor. Kurz: Wir sind Oberösterreichs größte Bildungs- und Forschungseinrichtung. Interesse, an Österreichs wohl schönster Campusuniversität die Zukunft mitzugestalten? Wir suchen zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n:

ReferentIn im vollen Beschäftigungsausmaß (20 Wochenstunden unbefristet und 20 Wochenstunden befristet bis 19.09.2021) im Referat eMedien der Universitätsbibliothek

Anzeigennummer: 4211

Ihre Aufgaben:

  • Recherche von Konditionen sowie Erwerb von eBooks und eBook-Paketen
  • Katalogisierung, Administration und Wartung von eBooks und eBook-Paketen in Alma
  • Verknüpfung der Daten mit dem Proxy-Server (HAN)
  • Mitarbeit in anderen Themenfeldern des Teams eMedien
  • Allgemeine Auskunfts- und Informationstätigkeit

Ihr Profil:

  • Matura
  • Bibliotheksausbildung oder Berufserfahrung im Bereich Bibliothekswesen von Vorteil
  • Sehr gute EDV-AnwenderInnenkenntnisse (MS-Office)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Deutsch Niveaustufe C2, Englisch Niveaustufe B2)
  • Bereitschaft zu dienstlicher Reisetätigkeit sowie permanenter Fortbildung
  • Teamfähigkeit, hohe Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten, Belastbarkeit

Unser Angebot:

  • Auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden) beträgt das monatliche Mindestgehalt € 2.116,60 brutto (14 x pro Jahr, KV-Einstufung IIIa)
  • Stabiler Arbeitgeber
  • Attraktiver Campus mit guter Verkehrsanbindung
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlte Mittagspause
  • Breites kulinarisches Angebot/Gesundes Essen (Bio Mensa)
  • Sport und Bewegung (USI)
  • MitarbeiterInnenevents
  • U.v.m.

Bewerbungsfrist-Ende: 15.07.2020.

Im Sinne des Frauenförderungsplans der JKU Linz werden Frauen besonders ermutigt, sich zu bewerben, diese werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Begünstigt behinderte BewerberInnen werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung:

Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Aufgabe haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen auf unserem Online-Portal jku.at/bewerbung oder an Johannes Kepler Universität Linz, Personalmanagement, Altenberger Straße 69, 4040 Linz. Bitte geben Sie bei der Bewerbung unbedingt die „Anzeigennummer 4211“ an.

Ansprechperson:

Nähere Auskünfte erteilt Hofrätin Dr.in Susanne Casagranda, T +43 732 2468 4840, E-Mail: susanne.casagranda@jku.at.


Quelle: https://www.jku.at/fileadmin/gruppen/80/Stellenausschreibungen_D/4211_MTB_24.06.2020.pdf (Stand: 24. Juni 2020)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: