Israelitische Kultusgemeinde (Wien) sucht eine/n Archivar/in


Das Archiv der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) Wien sucht eine/n Archivmitarbeiter/in im Ausmaß von 30 bis 38,5 Wochenstunden im Anstellungsverhältnis.

Dienstort: 1010 Wien, Archiv IKG Wien, Desider-Friedmann-Platz 1

Aufgabenbereiche

  • Erschließung von Archivalien (Schriftgut, Register, Karteien, Formulare etc.) der einzelnen Bestandsgruppen auf der Grundlage archivwissenschaftlicher Standards (ISAD-G)
  • Personenbezogene Erschließung diverser Teilbestände in enger Zusammenarbeit mit der Archivleitung
  • Historische Bewertung, inhaltliche Aufarbeitung auf Faszikel- und/oder Dokumentenebene, Dokumentation sowie Mithilfe bei der fachgerechten Lagerung und Aufbewahrung der Archivalien
  • Mithilfe bei der Digitalisierung der Archivbestände
  • Nach ca. zwei Jahren und entsprechender Einschulung: Betreuung von ArchivbenutzerInnen vor Ort und Beantwortung von nationalen und internationalen Anfragen

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossene archivarische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen sowie Nachweis eines oder mehreren Praktika in einem Archiv
  • Kenntnisse der internationalen Erschließungsstandards (ISAD-G) und der einschlägigen gesetzlichen
  • Bestimmungen im Anwendungs- und Nutzungsbereich
  • Erfahrung im Umgang mit historischen Akten und deren archivische Bewertung
  • Grundkenntnisse der jüdischen Geschichte und Kultur
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse im Anwenderbereich (MS-Office, evtl. Filemaker und Scope)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Jede weitere Fremdsprache erwünscht, eventuell Kenntnisse in Hebräisch und Ungarisch (ist aber keine Voraussetzung)

Persönliche Anforderungen

  • Interesse an der jüdischen Geschichte und Kultur
  • Hohe Konzentrationsfähigkeit sowie Ausdauer und Genauigkeit bei der Arbeit
  • Verstehen komplexer Zusammenhänge und Qualitätsstandards
  • Seriosität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Foto, Zeugnissen und Motivationsschreiben per Mail an die Archivleitung, Frau Mag. a Susanne Uslu-Pauer (Mail: s.uslu-pauer@ikg-wien.at). Bitte nicht mehr als 6 MB Datenvolumen.

Unsere Website: www.archiv-ikg-wien.at


Quelle: E-Mail im VÖA-Verteiler vom 7. Juni 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: