Lehrstelle: Die Bibliothek der AK Wien sucht wieder einen Lehrling

Die Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien ist die gesetzliche Interessenvertretung der ArbeitnehmerInnen Wiens. Gute Ausbildungsplätze für junge Menschen sind der AK Wien ein besonderes Anliegen. So setzen wir uns nicht nur aktiv nach außen für die Interessen der arbeitenden Jugend in Wien ein, sondern bilden auch – und das seit nunmehr 35 Jahren – Lehrlinge selbst aus. Auf Basis des Berufsbildes und darauf aufbauender spezieller Ausbildungspläne bietet die AK Wien zurzeit 13 Lehrlingen eine qualifizierte und zukunftsorientierte Ausbildung.

Du suchst eine Lehrstelle?

Die dreijährige Lehre startet mit der fünfwöchigen Basisausbildung, wobei dir erste Grundkenntnisse zum Beruf vermittelt und der Einstieg ins Berufsleben erleichtert werden. Du lernst die im Berufsbild für den Lehrberuf Archiv-, Bibliotheks- und InformationsassistentIn (ABI) vorgeschriebenen Arbeitsbereiche und Tätigkeiten in der Abteilung Bibliothek-Wissen-Information bzw. in anderen Bereichen der Arbeiterkammer Wien kennen und selbstständig auszuführen:

  • BenutzerInnen verwalten und diese bei der Recherche und Nutzung von gedruckten und elektronischen Medien unterstützen, Entlehn- und Rückgabevorgänge abwickeln
  • Medien, Informationen und Daten beschaffen, erwerben, Angebote einholen, Bestellungen koordinieren, Lieferungen kontrollieren
  • Medien, Informationen und Daten formal erfassen, für die physische Aufbewahrung oder digitale Speicherung vorbereiten, Bestandspflege und Revision durchführen
  • Datenbanken nutzen und darin recherchieren, Daten filtern, strukturieren und aufbereiten (Statistiken, Diagramme), bibliothekarische Suchmaschinen effizient nutzen
  • am betrieblichen Rechnungswesen (Buchführung, elektronischer Rechnungsworkflow, Zahlungsverkehr) mitwirken
  • administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen
  • Mitarbeit am Außenauftritt der Bibliothek / der Arbeiterkammer Wien (Veranstaltungen, Ausstellungen, soziale Netzwerke)

Theoretische Kenntnisse über den Beruf erwirbst du im Blockunterricht, der aus 12 Wochen pro Schuljahr besteht, in der Berufsschule. Du bist selbstbewusst und freundlich im Umgang mit KundInnen, hast Interesse an der Beschäftigung mit gedruckten und elektronischen Medien, arbeitest genau und verfügst über hohe Lernbereitschaft? Dann bewirb dich bei uns.

Nach erfolgreicher Ablegung eines allgemeinen Leistungstests v. a. über Rechtschreib- und Mathematikkenntnisse hast du ab September 2020 die Chance, bei uns eine Lehre zu beginnen.
Das Auswahlverfahren startet bereits im Dezember 2019!

Was wir von dir erwarten

  • gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse, ausgeprägtes Zahlenverständnis, gute Allgemeinbildung
  • Freundlichkeit und Offenheit, Interesse und Freude am Kontakt mit und der Betreuung von LeserInnen (Medienbereitstellung, Informationsdienst)
  • Interesse am und grundlegende Kenntnisse vom digitalen Arbeiten (IT-Infrastruktur, elektronische Medien, Datenschutz)
  • Bereitschaft und Fähigkeit, sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Genauigkeit, ausdauerndes und konzentriertes Arbeiten auch bei Routinetätigkeiten
  • Belastbarkeit in Stresssituationen
  • Interesse am und Engagement für den Beruf, hohe Lernbereitschaft
  • dem Alter entsprechende Ausdrucksweise
  • gepflegtes Äußeres

Für ein Lehrverhältnis kommen AbsolventInnen (MaturantInnen) einer berufsbildenden höheren Schule (z.B. HAK etc.) sowie AbsolventInnen einer berufsbildenden mittleren Schule (z.B. dreijährige Fachschulen, HASCH etc.) nicht in Betracht.

Was wir dir bieten

  • eine qualifizierte und zukunftsorientierte Ausbildung über das Berufsbild hinaus mit zusätzlichen Workshops, Projekttagen und Kursen wie dem europäischen Computerführerschein (ECDL)
  • Arbeitsplätze mit moderner EDV-Ausstattung
  • Unterstützung bei der Teilnahme an Berufswettbewerben und in der Schule
  • Ehrung der besten ausgelernten Lehrlinge

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 726,74              
2. Lehrjahr: € 830,56            
3. Lehrjahr: € 1.142,02

BEWERBUNG

Deine Bewerbung richte bitte an personalabteilung@akwien.at mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse (Abschlusszeugnis 8. Schuljahr und Folgezeugnisse)

Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, Personalabteilung
Prinz Eugen-Straße 20-22
1040 Wien


Quelle: https://wien.arbeiterkammer.at/ueberuns/stellenangebote/Lehrstelle_Bibliotheksassistent.html, abgerufen am 10.11.2019
Informationsquelle: Anfrage per E-Mail

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: