OÖ Landesarchiv (Linz) sucht eine/n Archivassistent/in für 20 WStd.

Herzlichen Dank auch an die Kollegin, welche den Hinweis in unserer Facebookgruppe gepostet hat!

Das Land Oberösterreich zählt zu den größten und führenden Arbeitgebern unseres Landes. Bei uns finden Sie zukunftsweisende Jobs und vielfältige Möglichkeiten zur Entfaltung Ihrer Talente. Sie tragen mit uns bei, Oberösterreich erfolgreich zu gestalten und die Lebensqualität zu steigern. Landesbedienstete arbeiten in mehr als 80 Berufen an über 180 Standorten.

Archivassistentin / Archivassistent

Oö. Landesarchiv – Dauerposten, Teilzeit mit voraussichtlich 20 Wochenstunden

Bewerbungsfrist: 22. Mai 2019

Aufgaben

  • Sie bearbeiten digitale sowie analoge Unterlagen auf Grundlage internationaler archivischer Normen (ISAD, ISDIAH, ISAAR, OAIS).
  • Sie führen selbstständig Recherchen in den eigenen Archivbeständen durch.
  • Sie halten Daten in Registern bzw. Datenbanken am aktuellen Stand und arbeiten an deren Weiterentwicklung mit.
  • In Ihrem Aufgabenbereich sind Sie Kontaktperson für Kundinnen und Kunden, die sich mit Fragen bzw. Anliegen an Sie wenden.

Anforderungen

  • Sie haben eine Lehre als Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistentin/Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent oder Buch- und Medienwirtschafterin/Buch- und Medienwirtschafter abgeschlossen oder verfügen über eine gleichwertige Ausbildung
  • Wünschenswert wäre es, wenn Sie über eine mehrjährige (zumindest zweijährige) einschlägige Berufserfahrung verfügen.
  • Sie haben gute MS Office-Kenntnisse und sind bereit, sich in das fachspezifische Archivinformationssystem (AUGIAS) einzuarbeiten.
  • Sie kennen sich in der Oö. Landesgeschichte gut aus.
  • Archivische Standards und Normen kennen Sie.
  • Sie achten auf ein gutes persönliches Auftreten und können sich mündlich bzw. schriftlich gut ausdrücken.
  • Sie arbeiten selbstständig und gehen zielgerichtet mit möglichen Konfliktsituationen um.
  • Ihr wertschätzendes Verhalten und Ihre Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie zeigen einen konstruktiven Zugang zu flexiblem Arbeitseinsatz.

Entlohnung

bei Teilzeit: monatlich ab € 1.080,- brutto (Funktionslaufbahn [LD 18] des Oö. Gehaltsgesetzes 2001)

Weitere Informationen zu Auswahlverfahren, Ansprechpersonen, Benefits, Allgemeine Aufnahmevoraussetzungen, Bewerbungsadresse, Bewerbungsformular und Bewerbungsfrist gibt’s unter nachfolgendem Link.

Quelle: https://www.land-oberoesterreich.gv.at/218510.htm (Stand: 17. Mai 2019)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: