An der Universitätsbibliothek und -archiv kommt es zur Besetzung einer Stelle als:
Bibliotheksmitarbeiter/in
Ersatzkraft
(Kennzahl 47)
Beschäftigungsausmaß: 20 Wochenstunden
Dauer des Dienstverhältnisses: 01.05.2018, befristet bis 30.04.2019 (mit Option auf befristete Verlängerung)
Einstufung gem. Univ.-KV, Verwendungsgruppe: IIa Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung) mind.: € 878,80 (14x jährlich, zusätzlich bieten wir ein attraktives Personalentwicklungsprogramm und umfassende Sozialleistungen)
Aufgaben
  • Mitarbeit in der Entlehnabteilung
  • Bearbeitung von Fernleihen
  • Dienst an Fachbibliotheken
  • Betreuung der Recherche-PCs
  • Revisions- und Einstellarbeiten
  • Botengänge
Erwünschte Qualifikationen
  • Pflichtschulabschluss
  • Bibliothekarische Ausbildung oder Erfahrung mit Bibliotheksarbeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute IT-Kenntnisse (Hardware, MS-Office)
  • Genauigkeit, Verlässlichkeit, Teamfähigkeit, Loyalität
  • Freundlichkeit, Höflichkeit
  • Bereitschaft zu Abenddiensten
  • Führerschein B von Vorteil
Erscheinungstermin: 22.02.2018
Bewerbungsfrist: 15.03.2018
Die BOKU strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Mitbewerber, werden vorrangig aufgenommen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an das Personalmanagement, Kennzahl 47, der Universität für Bodenkultur, Peter Jordanstraße 70, 1190 Wien; E-Mail: kerstin.buchmueller@boku.ac.at;
Bitte Kennzahl unbedingt anführen!
Die Bewerberinnen und Bewerber haben keinen Anspruch auf Abgeltung aufgelaufener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.