befristete Karenzvertretungsstelle in meiner arbeitstechnischen Nachbarschaft
(Archiv der Universität Wien, Postgasse 9, 1010 Wien)

An der Universität Wien (mit 15 Fakultäten, 4 Zentren, rund 174 Studienrichtungen, ca. 9.500 Mitarbeiter/innen und über 94.000 Studierenden) ist ab 01.04.2018 die Position einer/eines

Angestellten in der Dienstleistungseinrichtung
Bibliotheks- und Archivwesen

bis 19.07.2022 zu besetzen.

Kennzahl der Ausschreibung: 8407

Im Arbeitsbereich Archiv der Universität Wien der Organisationseinheit Bibliotheks- und Archivwesen der Universität Wien ist die Stelle eines/einer Angestellten des Archivdienstes zu besetzen. Das Arbeitsverhältnis ist auf die Dauer der Abwesenheit einer Mitarbeiterin/eines Mitarbeiters, längstens jedoch bis 19.07.2022, befristet.Beschäftigungsausmaß: 22 Stunden/Woche.

Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. IIa
Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.

Ihre Aufgaben:
Ihr Aufgabenbereich umfasst einfache Ordnungs- und Erschließungsarbeiten von Aktenbeständen im Archiv der Universität Wien, die administrative Unterstützung der Archivarbeit (Mitwirkung in der Verwaltungsassistenz, Bearbeitung von Reproduktionsaufträgen, etc.), Durchführung von Aushebe- und Reponierarbeiten von Büchern und Archivalien für den Lesesaal, Mitwirkung bei der Beantwortung von Rechercheanfragen und Lesesaalaufsicht mit einfachem Beratungsdienst.

Ihr Profil:
– Abgeschlossene Lehre des Lehrberufs Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent/in
– Grundkenntnisse archivarischer Kernaufgaben
– Interesse an der Erhaltung von historischem Archivgut
– Eignung für den Publikumsdienst
– Körperliche Eignung für das Heben von schweren Archivboxen und Kodizes
– Teamfähigkeit
– Staubresistenz
– Lesen älterer Kurrentschriften

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben unter der Kennzahl 8407, welche Sie bis zum [06.04.2018] bevorzugt über unser Job Center (http://jobcenter.univie.ac.at/)  an uns übermitteln.

Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Höglinger, Brigitte +43-1-4277-15003.

Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität (http://diversity.univie.ac.at/). Insbesondere wird eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und beim wissenschaftlichen Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

DLE Personalwesen und Frauenförderung der Universität Wien
Kennzahl der Ausschreibung: 8407
E-Mail: jobcenter@univie.ac.at

Quelle: https://univis.univie.ac.at/ausschreibungstellensuche/flow/bew_ausschreibung-flow?_flowExecutionKey=_c63DE1C7A-C022-427C-E377-4B0B8764E268_kCB6B076F-5D03-24EF-F9C4-55314E1AC615&tid=66598.28, Stand vom 01.03.2018 sowie Rundmail durch Leiter des Universitätsarchivs / Aktualisierung am 21.03.2018